Besucher Online
 
Statistik für Januar 2015
Visits: 191437
PageImpressions: 735002
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
 
News nach Eintragsdatum

15631: Arcturus: Erster Song von "Arcturian" jetzt öffentlich
am 8. Mai erscheint "Arcturian", das langerwartete fünfte Studioalbum von Arcturus! Seit heute steht mit dem Quasi-Titeltrack "The Arcturian Sign" auch die erste Hörprobe des Albums zur Verfügung. Du findest sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=2uWIg5hI7hE Quelle: prophecy.de
[Arturek am 27.03.2015]
15630: Das neue Schwarz: Der M'era Luna Newcomer Contest 2015
Eine neue Dunkelheit zieht herauf und Ihr könnt Teil davon sein: macht Euch bereit für den M’ERA LUNA NEWCOMER WETTBEWERB 2015! - - - ->> Nun heißt es deshalb wieder: Schmeißt Euch in Schale, dreht die Instrumente auf und macht die Kamera bereit: Tretet den Videobeweis an, dass Ihr die perfekte Band seid, um das M’era Luna Festival 2015 auf der Main Stage zu eröffnen! Neben Ruhm und Ehre, die Ihr durch den Titel „M’era Luna Newcomer 2015“ erlangt, habt Ihr natürlich als Gewinner des Wettbewerbs freien Eintritt zum Rest des Festivals. Es gibt allerdings ein paar Dinge, die Ihr tun und Bedingungen, die Ihr erfüllen müsst, um am Wettbewerb teilzunehmen...weiter geht es auf der Newcomer-Website unter: http://voting.meraluna.de/ Quelle: fkp scorpio.com ... mehr auch direkt unter: http://www.meraluna.de
[Arturek am 27.03.2015]
15629: Rockharz 2015: Miettoiletten ausverkauft & BAND-Spurt!
Wir nähern uns mit großen Schritten der Komplettierung des diesjährigen ROCKHARZ Line-Ups. Zwei Bands für das ROCKHARZ an sich und alle Bands der AFM-Label-Nacht am Mittwoch, den 8. Juli, fehlen noch! Um es etwas spannender zu machen und um Euch die Zeit bis und über Ostern etwas zu versüßen, werden wir am 30. März einen Bandcountdown starten. Jeden Tag werden wir eine Band ankündigen und am Montag, den 6. April, ist unser Billing dann komplett! Wir hoffen, dass für alles Geschmäcker noch die eine oder andere Band-Perle dabei ist und wünschen Euch bis dahin eine schöne Frühlingszeit! Quelle und mehr zu Titelthemen direkt unter: http://www.rockharz-festival.com/
[Arturek am 27.03.2015]
15628: Steve Vai: "Stillness In Motion - Vai Live In L.A." am 3.4.
Sony Music Entertainment und Legacy Recordings haben mit Steve Vai einen Vertrag über mehrere neue Alben geschlossen. Die Partnerschaft startet am 3. April mit der Veröffentlichung der Doppel-CD bzw. Doppel-DVD „Stillness In Motion - Vai Live In L.A.“ >>> „Stillness In Motion - Vai Live In L.A.“ ist der Mitschnitt eines spektakulären Steve-Vai-Konzertes vom 12. Oktober 2012 im Club Nokia in Los Angeles. Es war das 49. Konzert im Rahmen seiner monumentalen „Story of Light World“-Tour. - Die Tournee lief von 2012 bis 2014 und umfasste 253 Termine in 52 Ländern. Darunter waren nicht nur Solo-Auftritte des Gitarristen oder solche, bei denen Vai von unterschiedlichen Orchestern begleitet wurde, der Musiker bot darüber hinaus an verschiedenen Orten der Welt auch Masterklassen an, um sein Wissen an den Nachwuchs weiterzugeben. <<< Auf der Doppel-DVD-Version von „Stillness In Motion - Vai Live In L.A.“ ist neben dem Mitschnitt aus L.A. eine Bonus-Disc enthalten. Hier ist das Video-Tourtagebuch “The Space Between The Notes (Tour Mischief)” zu finden, das die „Story of Light“-World Tour eindrucksvoll dokumentiert. Über drei Stunden wird das Geschehen auf der Bühne hautnah dokumentiert. Außerdem gibt es einen Blick hinter die Kulissen der Mammut-Tournee. --->- Quelle: promo-team.de
[Arturek am 26.03.2015]
15627: Dekadent: 'Veritas' project update: We made it!
We made it! Yay, so exciting! This is the first time in 10 years of Dekadent’s existence we will put out the album by ourselves, without the labels who ripped us off again and again. The album is ready and set for production. More on that in the next few days. We have a gig to do tonight and I gotta run to our rehearsal place to pick up the gear. In the meantime, please enjoy the full album attached! The digital release is already here, only on PledgeMusic! More @ http://www.pledgemusic.com Quelle: pledgemusic.com
[Arturek am 25.03.2015]
15626: Satyricon - worldwide deal with Austrian metal label Napalm Records!!!
This very special release of Satyricon's Live At The Opera is set to be released in Europe on May 1st & on May 5th 2015 in North America via Napalm Records. It will contain the full performance DVD and double CD of this exclusive and unique concert by the legendary Satyricon. Watch a preview of Live At The Opera: SATYRICON "The Dawn Of A New Age 2015" Tour (hier nur Deutschlandtermine): SAT 11/04 – GERMANY, BOCHUM, MATRIX SUN 12/04 – GERMANY, WIESBADEN, SCHLACHTHOF WED 15/04 – GERMANY, MÜNICH, BACKSTAGE HALLE WED 22/04 – GERMANY, BERLIN, SO36 THU 23/04 – GERMANY, LEIPZIG, WERK 2 FRI 24/04 – GERMANY, HAMBURG, MARKTHALLE Quelle: napalmrecords.com
[Arturek am 25.03.2015]
15625: BLACK`N` THRASH INFERNO mit verändertem Line-up
Liebe Leute!!! Heute erreichte uns die bittere Nachricht, dass DESASTER aufgrund schwerer gesundheitlicher Probleme, ihren Auftritt am Black N Thrash Inferno schweren Herzens absagen müssen. Auch uns tut diese Absage natürlich sehr weh, aber es ist wie es ist. Wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung! Ein offizielles Statement der Band folgt demnächst! Für uns war das natürlich auch überraschend und unerwartet, so kurz vor dem Festival einen würdigen Ersatz finden zu müssen. Den ganzen Tag haben wir für Euch nach einem neuen Headliner gesucht. Die Zeit war natürlich knapp. Der Mailordner sowie die Telefone sind heißgelaufen, wir haben es jedoch geschafft. Mit Stolz dürfen wir euch den neuen Headliner für den Freitag präsentieren: .niemand geringer als die DIE dänische Thrash-Legende ARTILLERY, werden euch mit einem 90 minütigen Set zeigen, wo der Thrash Hammer hängt. Seit mehr als 30 Jahren brettern die Dänen über alle Bühnen der Welt und sind bis heute nicht müde geworden. Wir freuen uns sehr, sie auf unserem Festival begrüßen zu dürfen! Thrash till Death!!! Quelle>>>>gordeonmusic.de
[Arturek am 24.03.2015]
15624: Billie Holiday: "The Centennial Collection" - CD (100. Geburtstag am 7. April)
am 7. April 2015 wäre Billie Holiday 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass veröffentlicht Columbia Records/Legacy Recordings am 3 April von Billie Holiday das neue Album “The Centennial Collection”. Die Titelliste dieser CD (VÖ: 3.4.2015) versammelt die 20 besten Songs der wohl größten Jazz-Sängerin aller Zeiten. Weiterhin enthält das Album ausführliche Liner Notes von Arthur Levy. >> Billie Holiday wurde am 7. April 1915 als Eleanora Fagan in Philadelphia, Pennsylvania, geboren. Mit ihrem unnachahmlichen Stil nahm sie entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung des US-amerikanischen Pop, Jazz und Blues. In jeder Silbe, die Billie sang, verschmolzen Wahrhaftigkeit und Emotion zu einer atemberaubenden Mischung, die dem Hörer das Gefühl gibt, tief in die Seele der Sängerin blicken zu dürfen. Bis heute, über 55 Jahre nach ihrem tragischen Tod am 17. Juni 1959, haben ihre Songs nichts von ihrer fast magischen Wirkung eingebüßt. \\/// Auf „The Centennial Collection“ von Billie Holiday sind viele Songs zu hören, die in dieser Besetzung entstanden und zu Billies großartigsten Aufnahmen zählen, darunter „Billie's Blues", „God Bless the Child", „Strange Fruit", „Gloomy Sunday", „You Go To My Head" oder "Fine and Mellow". / Quelle> promo/team.de
[Arturek am 24.03.2015]
15623: A Chance For Metal Festival- Andernach 2015 am 1.5. und 2.5. 2015
Am 1. und 2. Mai 2015 findet die dritte Auflage des „A Chance for Metal Festival – Andernach“ statt. Im vergangenen Jahr hieß es am Austragungsort des Festivals, dem JUZ Live Club der Stadt Andernach, bereits gegen 22 Uhr: ausverkauft. Bis zu diesem Zeitpunkt gingen insgesamt 666 Tickets über den Tresen. Ein Beweis dafür, dass das Konzept „authentischer Heavy-Metal und Spaß zu fairen Preisen“ beim Publikum ankommt. Auf dem Billing des „A Chance for Metal Festival – Andernach“ findet sich auch in diesem Jahr wieder eine illustre Ansammlung von Metal-Bands, die von den Fans über eine „Bandbox“ bestimmt wurde. Hier hatten die Besucher des „A Chance for Metal Festival – Andernach 2014“ die Möglichkeit, den Namen ihrer Wunschband auf einen Zettel zu schreiben, in die „Bandbox“ zu werfen und auf diese Weise ihre Stimme für eine Band abzugeben. Dieses Verfahren wird auch bei der dritten Auflage des Festivals beibehalten. Ebenso wird wie bereits 2014 das „Metal Only“ Deutschlandtreffen dort steigen. Das zweitägige Musikereignis wird von der Agentur „A Chance For Metal“ in Kooperation mit dem Jugendzentrum Andernach veranstaltet. Billing ACFMF- Andernach 2015 (unter Vorbehalt) von A- Z: All Will Know, Blizzen, Brain Damage, Desaster, Dragonsfire, Edge Of Thorns, Elmsfire, Gloryful, Masters Of Disguise, Methusalem, Midnight Odyssey, Raised From Death, Sic Zone, Soul Receiver, Spectral Tickets können per E- Mail unter: headquarter@acfm.info zum Vorverkaufspreis von 13 Euro erworben werden. Preis an der Abendkasse: 15 Euro Tickets sind inklusive Camping (keine Tagestickets). Der Vorverkauf endet am 15.04.15. Gebühren fallen keine an. A CHANCE FOR METAL FESTIVAL – ANDERNACH 2015 (OHNE METAL MACHT ES KEINEN SPASS!... und auch keinen Sinn!) 01.05. + 02.05.2015 JUZ Andernach Stadionstr. 88 56626 Andernach Einlass Freitag: 17:30 Uhr Beginn Freitag: 18:30 Uhr Einlass Samstag: 14:00 Uhr Beginn Samstag: 15:00 Uhr Eintritt für beide Tage inklusive Camping: VVK 13,- €/ AK 15,- € (Abendkasse) Im Web unter: www.acfmf.de und www.facebook.com/ACFMF als Veranstaltung auf facebook unter: https://www.facebook.com/events/541196362667046/ Quelle: A CHANCE FOR METAL >>> http://www.acfm.info
[Arturek am 24.03.2015]
15622: Record Store Day am 18.04.2015
Alle weiteren Details an der Quelle unter: http://www.recordstoredaygermany.de
[Arturek am 24.03.2015]
15621: THE SINFUL SAINTS - neues Album THIS IS IT / VÖ 17.04.
Doch, das muss es sein. Jetzt oder nie, alles oder nichts: THIS IS IT/ VÖ 17.04.2015, so der Albumtitel dieser Band. Leidenschaft über all die Jahre hinweg haben THE SINFUL SAINTS reichlich an den Tag gelegt, als Musiker ihr Geschick und Talent unter Beweis gestellt und mit ihrem bisherigen musikalischen Schaffen die Nachfrage bleibend geweckt. Nun scheint 2015 auch das Timing zu stimmen! Um ein sündhaft gutes Album zu produzieren, ließen THE SINFUL SAINTS nichts anbrennen, vielmehr riefen sie all ihre Kräfte ab, mobilisierten Freunde und musikalische Dämonen, um ihren bei unzähligen Live-Konzerten im In- und Ausland gereiften Sound würdig auf Platte pressen zu können. >>> Video Premiere A SIP OF YOU: Mehr Infos unter: http://www.thesinfulsaints.com/ <<<< ---- >>>> Quelle: netinfect.de
[Arturek am 24.03.2015]
15620: Gov´t Mule 'Stoned Side Of The Mule' am 17.4.
Am 17. April erscheint zudem mit 'Stoned Side Of The Mule' die letzte Veröffentlichung der Jubiläums Reihe, die nur als Vinyl erscheinen wird. Hierbei geht es um dem legendären Halloween Auftritt 2009 im Tower Theater in der Nähe von Philadelphia . Die Show zeigt eine Reihe von leidenschaftlichen und auf den Punkt gebrachten Rolling Stones Cover Songs, die nur Mule auf diese Art liefern können! Besondere Gästen wie Jackie Greene ( Phil Lesh & Friends, Black Crowes , Trigger Hippy ) und Saxophonist Steve Elson (Stevie Ray Vaughan , Radiohead , David Bowie ) runden das Ganze dann mehr als ab. Auch hier gibt es vorab etwas zu Hören… Audio Listening zum Track ‘Monkey Man -<-<>-<>- Gov’t Mule live in Germany 2015: Monday 11 May - Theaterfabrik, Munich, Germany Tuesday 12 May – LKA Longhorn, Stuttgart, Germany Wednesday 13 May - Kulturbastion, Torgau, Germany Thursday 14 May - Fabrik Hamburg, Hamburg, Germany Saturday 16 May - Colos-Saal, Aschaffenburg, Germany Sunday 17 May - Live Music Hall, Cologne, Germany Quelle: netinfect.de
[Arturek am 20.03.2015]
15619: Gov't Mule - Free Download und Song Pre-Listening!
Mit 'Dub Side Of The Mule'/ VÖ 03.04.2015 kann man sich von den Reggae- Qualitäten der Band überzeugen und einem Gastauftritt von Gregg Allman beiwohnen. Fans beider Künstler/ Bands werden Zeuge eines fabelhaften Live Gigs in 2006 im legendären Beacon Theatre in New York City! >>> Die Show beinhaltete mehr als drei Stunden Mule und Cover Songs, darunter ein 60-Minuten- Set von Toots & The Maytals, sowie spezielle Auftritte von Gregg Allman & Friends und John Popper (Blues Traveler). Alle 34 Titel wurden neu gemischt und gemastert. Nun bieten Gov’t Mule hier vorab einen Free Download zu "Reggae Soulshine". Song Pre-Listening von "Let Down" Weiterhin aktuell ist das Video zu ‘Pressure Drop‘ an dieser Stelle:
Gov't Mule - Pressure Drop on MUZU.TV. Mehr Infos unter: http://mule.net/ Quelle: netinfect.de
[Arturek am 20.03.2015]
15618: David Gilmour - Live 2015
Erstmals seit neun Jahren wieder auf Tour: David Gilmour - Live am Samstag, 19.09.15 in Oberhausen / König Pilsener Arena ---> allgemeiner Vorverkauf hat am 6.03.2015 bei eventim.de begonnen --->><< Quelle: mlk.com
[Arturek am 20.03.2015]
15617: Das Buch der Strafen - Deutschland im SM-Fieber ;-)
...endlich ist es soweit, DAS BUCH DER STRAFEN ist verfügbar! Wer also ganze 222 Anregungen für das erotische Spiel sucht, ist bei diesem Buch genau richtig ... (Zitat) “Wenn Du dieses Buch durchgespielt hast, war der Sex wirklich schmutzig, aber auch sensationell gut!” ->>>SM-Szene-Kenner und Kult-Autor Woschofius hat mit seinem Buch der Strafen ein hemmungslos geiles (ja, meine sehr verehrten Damen und Herren, im wahrsten Sinne des Wortes!) Buch verfasst, welches als Spielbibel für alle Fans des Außergewöhnlichen stehen könnte. 222 erotische SM-Spiele für Sie, Ihn und sogar Gruppen sind hier zusammengefasst! Die Aufteilung ist übersichtlich und mit leicht verständlichen Piktogrammen, kann man schnell zu einer gefälligen Aufgabe blättern. <<<< Das Buch erscheint via U-Line-Verlag. DAS BUCH DER STRAFEN – 222 erotische Aufgaben und Strafen --- von Woschofius, im U-Line-Verlag ISBN 978-3-944154-28-2 -> Quelle: u-line-verlag.de
[Arturek am 19.03.2015]
15616: BalticSeaChild - Video Premiere zu "Long Stony Way To Paradise"
Eigentlich wollte Fury In The Slaughterhouse-Sänger Kai Wingenfelder nur ein Solo Akustik Album für Lars Jensen aufnehmen, der mit seiner Folk Band Tears for Beers bereits durch Nordirland, Dänemark, Estland und Deutschland u.a. mit den Hooters und Torfrock tourte. Die beiden verstanden sich auf Anhieb derart gut, dass sie beschlossen, ein gemeinsames Album aufzunehmen. Das selbstbetitelte Album ist seit dem 13.02.2015 veröffentlicht! Nun gibt es zu „Long Stony Way To Paradise“ eine offizielle Video Premiere bei muzu.tv und kulturnews.de, bevor es dann im Mai auch live losgeht! >>>>>>>>>> Video Premiere „Long Stony Way To Paradise“ bei muzu.tv:
BalticSeaChild - Long Stony Way To Paradise on MUZU.TV. Video Premiere „Long Stony Way To Paradise“ bei kulturnews.de: http://www.kulturnews.de/knde/news.php?id=4410 Tour 2015: : 09.05. Kiel – Räucherei 12.05. Rostock – Alte Zuckerfabrik 13.05. Luckenwalde – Wunderbar 16.05. Wallsbüll – Open Air 19.05. Esperde – Zur Alten Post 13.06. Poyenberg – Festival 22.06. Kiel – Kieler Woche 04.07. Kultur auf den Halligen 11.07. Mosbach/Neckarelz – Folk am Neckar 26.07. Travemünde – Travemünder Woche 30.07. Wacken – Wacken Open Air 31.07. Tönning – Packhausfestival 15.08. Eckernförde – Rock am Strand 23.-27.08. TUI Schallwellen-Cruise / Mein Schiff 1 Mehr Infos: http://www.balticseachild.com Quelle: netinfect.de
[Arturek am 19.03.2015]
15615: Roxy Music " The Complete Studio Recordings 1972-1982" 10 CD am 13.03.2015
Parallel zur neuen LP-Box “The Studio Albums” wird von Virgin/Universal Music die 10-CD-Box „The Complete Studio Recordings 1972-1982” noch einmal neu aufgelegt. Diese Deluxe Box enthält die acht Studio-Alben “Roxy Music”, “For Your Pleasure”, “Stranded”, “Country Life”, “Siren”, “Manifesto”, “Flesh And Blood” und “Avalon” im Mini-Vinyl-Replica-Format. Dazu gibt es zwei Bonus-Discs mit B-Seiten, Mix-Versionen und Live-Tracks. >>>> Roxy Music "The Complete Studio Recordings 1972-1982" erscheint am 13.03. als 10er-CD via Virgin / Universal Music (Quelle: promo-team.de)
[Arturek am 19.03.2015]
15614: Roxy Music "The Studio Albums" 8 LPs am 13.03.2015
Wie kaum eine andere Band verbanden Roxy Music in ihrer Musik und ihrem Auftreten Stil, Eleganz und musikalische Kreativität zu einem künstlerischen Gesamtkunstwerk. Am 13. März würdigt Virgin Records/Universal Music Catalogue die innovative Band mit der neuen 8-LP-Box „The Studio Albums“. „The Studio Albums“ präsentiert die acht LPs in ihrer ursprünglichen Optik. Die Albumcover der Band waren legendär und wurden zu einem wesentlichen Bestandteil dessen, was Roxy Music repräsentierte: ästhetisches Kunstverständnis, filmische Bildsprache und innovative Musik. Die Veröffentlichung verdeutlicht aber auch, weshalb Roxy Music als eine der einflussreichsten Bands Großbritanniens zählten. Die Musiker um Bryan Ferry - auf den ersten beiden Alben gemeinsam mit Brian Eno – schufen ihren eigenen musikalischen Kosmos. Die acht Alben: “Roxy Music”, “For Your Pleasure”, “Stranded”, “Country Life”, “Siren”, “Manifesto”, “Flesh & Blood” und “Avalon” avancierten alle zu internationalen Top Ten-Charterfolgen. Aber auch die Singles von Roxy Music waren ungemein populär. Songs wie zum Beispiel “Do The Strand”, “Street Life”, “Love Is The Drug”, “Mother Of Pearl”, “Oh Yeah” “More Than This” oder “Avalon” sind heute Klassiker. Roxy Music: „The Studio Albums“ wurden in der speziellen Technik des „half-speed“-Mastering in den Abbey Road Studios von Miles Showell neu akustisch optimiert. Roxy Music "The Studio Albums" erscheint als 8 LP-Version am 13.03.2015 via Virgin Records / Universal Music (Quelle: promo-team.de)
[Arturek am 18.03.2015]
15613: Morgoth: offizielle Biografie "Uncursed" erscheint am 30.3.
Mit der Veröffentlichung des lang erwarteten Albums "Ungod" -mit neuem Sänger- erscheint "Uncursed - The Morgoth Chronicles", die offizielle Biografie im Buchformat. Geschrieben wurde die 280-Seiten Hardcover-Ausgabe vom Autor Christian Krumm (u.a. Kumpels in Kutten, At Dawn They Sleep). Das Buch erscheint am 30.03. via Edition Roter Drache. Infodaten: Christian Krumm; Morgoth Uncursed - The Morgoth Chronicles; 280 Seiten, inkl. 32 Farbseiten, 130 s/w und 84 Farbbiler, 14,8 x 21 cm, Hardcover; ISBN 978-3-939459-87-3; 18.00 € >>>> Quelle: Edition Roter Drache/roterdrache.org
[Arturek am 18.03.2015]
15612: TAINA neues Video online
TAINA – Like a god Video online! >>> Seid gegrüßt! Während wir weiterhin in unserem Studio fleißig an neuen Songs werkeln, haben wie unseren Praktikanten beauftragt, das angesammelte Videomaterial zu durchforsten. Erstaunlicherweise hat er sogar was richtig Feines gefunden und somit seinen Monatslohn (eine Kiste Oettinger) diesmal absolut verdient. Es gibt ein weiteres Video vom Metal4Splash Festival 2014, diesmal mit unserem Klassiker "Like a god" unterlegt. Kaum zu glauben, dass der Song schon drei Jahre alt ist. Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen und möchten uns an dieser Stelle wiedermal herzlich bei unserem Kameramann und Freund Thomas Lindemann bedanken. Schon bald werden wir weitere Live Shows ankündigen, es lohnt sich also dran zu bleiben. In diesem Sinne, bis bald! >>> Quelle: tainamusic.de
[Arturek am 18.03.2015]
15611: SCORPIONS – FOREVER AND A DAY ab 26.3. im Kino
50 Jahre Scorpions – Ein Leben auf der Überholspur ---->>> 2012, nach beinahe 50 Jahren sollte Schluss sein. Nach einer beispiellosen Weltkarriere, in der die Scorpions alles erreicht hatten, was eine Rockband erreichen kann: mehr als 100 Millionen verkaufte Platten, legendäre Auftritte vor ausverkauften Häusern vom Madison Square Garden in New York bis zum „Bercy“ in Paris, Charterfolge in aller Welt. In der Karriere der Scorpions gibt es viele historische Momente: 1983 der Auftritt vor 325.000 Fans in San Bernadino Valley, 1990 die Veröffentlichung des Welthits „Wind of Change“, der in 78 Ländern in den Charts war, 1991 die Begegnung mit Michail Gorbatschow, oder das gemeinsame Album mit den Berliner Philharmonikern im Jahr 2000. Quelle: Tempest Film
[Arturek am 18.03.2015]
15610: CD von Phil Manzanera: "The Sound Of Blue" am 20.3.
Phil Manzanera: Songwriter, Leadgitarrist bei Roxy Music und Musikproduzent veröffentlicht am 20. März sein neues Album „The Sound Of Blue“ (Expression Records/Universal Music Catalogue). „The Sound Of Blue“ ist eine Art instrumentales Tagebuch, das in zehn Songs die Erinnerungen und Empfindungen des Künstlers von den 1960er Jahren bis heute künstlerisch dokumentiert. Bei einem der Lieder handelt es sich um seine Interpretation von ‘No Church In The Wild’ von Jay Z und Kanye West. Zu den einzelnen Songs gibt es jeweils einen zusätzlichen Kurzfilm, den Manzanera mit seinem iPhone und mit Super 8-Filmmaterial produzierte. "The Sound Of Blue" erscheint am 20.3. Quelle: promo-team.de
[Arturek am 18.03.2015]
15609: Dekadent: 'Veritas' has raised 99% of its goal
Just a quick note from Team Pledge to let you know that Dekadent: 'Veritas' has raised 99 of its goal! >>> We will soon begin charging all outstanding pledges, and send you a notification if there is any issue charging your card. If you have a question about payment please sign in to your pledges page and select “Contact Us” next to the pledge in question. Now would be the perfect time to share the project with your friends and help tip it over 100%! Quelle und mehr unter: http://www.pledgemusic.com/projects/veritas
[Arturek am 18.03.2015]
15608: Northmen - A Viking Saga: Wikinger im Musikvideo von BEYOND THE BLACK
Das blieb auch den Machern des Films NORTHMEN – A VIKING SAGA nicht verborgen. Zum Kinostart veröffentlichten bereits die Viking-Metaller Amon Amarth ein Musikvideo zu dem Film. Zum Home Entertainment Release von NORTHMEN – A VIKING SAGA (3. März 2015) folgten nun Beyond The Black auf Amon Amarth. Ihr Musikvideo zu „In The Shadows“ zeigt Szenen aus dem bildgewaltigen Wikinger Action-Epos: Nach der Veröffentlichung ihres Debüt-Albums „Songs of Love and Death“ am 13. Februar 2015, wird BEYOND THE BLACK im Mai zum ersten Mal als Headliner vier exklusive Club-Shows spielen. Das Action-Spektakel NORTHMEN - A VIKING SAGA ist seit 3. März 2015 als DVD, Blu-ray, Blu-ray Steelbook und VoD erhältlich. Quelle: vollkontakt.com
[Arturek am 11.03.2015]
15607: 2015 - 40-jähriges Bühnenjubiläum Motörhead!
40 Jahre Motörhead – und kein bißchen leise. Es gibt noch mehr Gründe als sonst,die Ikonen des Rock zu feiern: Bühnenjubiläum, ein neues Album im Herbst, Lemmy wird im Dezember 70 und es wird getourt und auf Festivals rund um den Globus gespielt: Momentan ist die Band mit ihrem langjährigen Produzenten Cameron Webb im Studio und arbeitet an ihrem 22. Studioalbum, das im Herbst 2015 auf den Markt kommt. Im April fliegt Motörhead bereits nach Südamerika und bestreitet die Monster Rock Tour ( mit Judas Priest und Ozzy Osbourne).>>> Anschließend erleben wir sie in der Zeit vom 30. Mai bis zum 17. Juli auf insgesamt 10 Festivals in Europa ( Deutschland: Rock am Rhein / Rock im Park). Danach geht es nach Japan und Korea mit den Foo Fighters. Hoffentlich eine kleine Verschnaufpause bevor die US Tour im Frühherbst auf dem Programm steht .Entspannung danach auf dem Motörboat, welches am 28.9. seine Segel hisst und dann ist es schon bald wieder Zeit, die Deutschland Tour zu starten. - Quelle: netinfect.de Und es zeigt sich wieder, man ruht sich nicht auf den Lorbeeren aus – Motörhead are f….ucking hard working!!!
[Arturek am 11.03.2015]
15606: "1975/2015 – The 40th Anniversary Gold Edition" von Smokie am 20.3.
Zum 40. Jubiläum des Debüt-Albums gibt es mit “1975/2015 – The 40th Anniversary Gold Edition” das erste offizielle Smokie-DVD-Set mit drei DVDs. Die Box enthält Hit-Clips und TV Auftritte aus Sendungen wie zum Beispiel „Top Of The Pops“ oder „Old Grey Whistle Test“ - übrigens der allererste Auftritt von Smokie im Fernsehen. Dazu gibt es die legendären Performances aus “Disco“ oder die sensationelle Überraschungs-Reunion aus der Comeback-Show von PRO7. Natürlich enthält die DVD auch die interessantesten Clips und Auftritte mit den Sängern Alan Barton und Mike Craft, so dass die gesamte Smokie Geschichte abgedeckt wird. Weitere Höhepunkte sind das sensationelle Live Material der DDR-Produktion „Live aus Ost-Berlin“, die Performance beim „Bratford Charity“-Konzert oder Live Aufnahmen aus Bulgarien und vom „Bratislavska Lyra Festival“. >>>>> Smokie "1975/2015 – The 40th Anniversary Gold Edition" erscheint am 20.03.2015 als 3 DVD via Sony Music. >> Quelle: sony Music/promo-team.de
[Arturek am 11.03.2015]
15605: Curtis Knight & The Squires (featuring Jimi Hendrix): “You Can’t Use My Name: The RSVP/PPX Sessions”
Am 20.03. veröffentlichen Experience Hendrix L.L.C. und Legacy Recordings/Sony Music von Curtis Knight & The Squires (featuring Jimi Hendrix) das Album “You Can’t Use My Name: The RSVP/PPX Sessions”. Die 14 Songs entstanden während der Aufnahmesessions in den Jahren 1965 und 1966 (ein Song stammt aus dem Jahr 1967) und werden sowohl als CD als auch als 150g-Vinyl-LP erscheinen. >>> Mitte der 1960er Jahre, vor dem Start seiner atemberaubenden Solokarriere, die die populäre Musik entscheidend beeinflusste und revolutionierte, war Jimi Hendrix ein noch wenig bekannter Sessionmusiker, der unterschiedlichste Künstler wie die Isley Brothers, Don Covay, Little Richard oder die Band Curtis Knight & The Squires unterstützte. <<<<< Zum ersten Mal ist auf dem Album auch ein Wortwechsel zwischen Chalpin und Hendrix zu hören, der vor der 1967er Aufnahme von “Gloomy Monday” im Studio stattfand. Wiederholt fordert Hendrix Chalpin auf, seinen Namen nicht beim Marketing für den Song zu verwenden und erhält nur halbherzige Zustimmung von seinem Produzenten. “You can't use my name”, diese Worte des Gitarristen gaben dem neuen Longplayer auch seinen Namen. >>>> Curtis Knight & The Squires (featuring Jimi Hendrix) "You Can´t Use My Name - The RSVP/PPX Sessions" erscheint am 20.03.2015 via Legacy/Sony Music ---> Quelle: Sony Music/promo-team.de
[Arturek am 11.03.2015]
15604: JJ Grey & Mofro mit Video Premiere zu “Everything Is A Song” und Live Dates im März!
Die gefeierte US-Band JJ Grey & Mofro veröffentlicht ihr neues Album „Ol‘ Glory“ am 20.02.2015 bei Provogue / Mascot Label Group. Es enthält zwölf neue Songs mit einer Mischung aus gefühlvollem Blues, Rock, Folk, Funk, Gospel und groben R&B-Einflüssen. Zu den Songtexten wurden sie sowohl durch persönliche Erlebnisse, als auch durch Erzählungen aus ihrer Heimat, den Südstaaten der USA, inspiriert. Vorab gibt es nun die Video Premiere zu “Everything Is A Song”:
JJ Grey & Mofro - JJ Grey & Mofro - Everything is A Song on MUZU.TV. JJ Grey & MOFRO Live: 21.03.2015 München, Technik Museum 23.03.2015 Frankfurt, Batschkapp 24.03.2015 Berlin, Kesselhaus 25.03.2015 Nürnberg, Bluestage 26.03.2015 Bonn, Rockpalast Crossroads Festival Quelle: netinfect.de
[Arturek am 06.03.2015]
15603: Reload Festival 2015 - Erste Bands 2015 u. Vorverkauf
Reload startet mit fulminanter Bestätigungswelle - In Flames und Dropkick Murphys sind Headliner beim Sulinger Jubiläumsfestival am 07. und 08. August 2015. Nach der Pause im Jahr 2014 kehrt das Reload Festival pünktlich zum 10. Jubiläum in diesem Jahr mit einem spektakulärem Line-Up zurück. ---weiterhin bisher bestätigt sind: Kreator, Flogging Molly, K.I.Z., Callejon, Eskimo Callboy, Architects, Black Stone Cherry, Blues Pills, Ignite, Mr. Irish Bastard, Beyond The Black, Watch Out Stampede, Mantar!!! >>> Kombitickets für das Festival sind ab sofort zum Preis von 79,00 € (zzgl. Gebühren) an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf reload-festival.de, eventim.de und ab dem 09. März um 21 Uhr auch auf metaltix.com erhältlich. Quelle: http://www.reload-festival.de
[Arturek am 06.03.2015]
15602: VAN HALEN Live-Album - Tokyo Dome In Concert am 27. März
Das definitive VAN HALEN-Live-Album auf CD, Vinyl oder zum Download ab 27. März! >>> Im Frühjahr 2015: Die ersten 6 VAN HALEN-Alben remastert – direkt von den Original-Mastertapes! Den Start machen „Van Halen“ und „1984“ Der Frühling wird rocken! Mit einer gnadenlos packenden Live-Show aus dem Jahr 2013 und den remasterten Versionen der ersten sechs VAN HALEN-Alben überrascht die Band aus Kalifornien ihre Fans im kommenden Frühjahr.>> Bereits Ende März erscheint das erste VAN HALEN Live-Album mit Original-Sänger David Lee Roth! Die Aufnahme entstand am 21. Juni 2013 im berühmten Tokyo Dome während einer Japan-Tour und enthält Songs aus allen sieben VAN HALEN-Alben an denen David Lee Roth mitwirkte! >>><<< Van Halen – Runnin’ With The Devil (Live) [Official Audio]: <<>> Quelle: netinfect.
[Arturek am 06.03.2015]


Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] [242] [243] [244] [245] [246] [247] [248] [249] [250] [251] [252] [253] [254] [255] [256] [257] [258] [259] [260] [261] [262] [263] [264] [265] [266] [267] [268] [269] [270] [271] [272] [273] [274] [275] [276] [277] [278] [279] [280] [281] [282] [283] [284] [285] [286] [287] [288] [289] [290] [291] [292] [293] [294] [295] [296] [297] [298] [299] [300] [301] [302] [303] [304] [305] [306] [307] [308] [309] [310] [311] [312] [313] [314] [315] [316] [317] [318] [319] [320] [321] [322] [323] [324] [325] [326] [327] [328] [329] [330] [331] [332] [333] [334] [335] [336] [337] [338] [339] [340] [341] [342] [343] [344] [345] [346] [347] [348] [349] [350] [351] [352] [353] [354] [355] [356] [357] [358] [359] [360] [361] [362] [363] [364] [365] [366] [367] [368] [369] [370] [371] [372] [373] [374] [375] [376] [377] [378] [379] [380] [381] [382] [383] [384] [385] [386] [387] [388] [389] [390] [391] [392] [393] [394] [395] [396] [397] [398] [399] [400] [401] [402] [403] [404] [405] [406] [407] [408] [409] [410] [411] [412] [413] [414] [415] [416] [417] [418] [419] [420] [421] [422] [423] [424] [425] [426] [427] [428] [429] [430] [431] [432] [433] [434] [435] [436] [437] [438] [439] [440] [441] [442] [443] [444] [445] [446] [447] [448] [449] [450] [451] [452] [453] [454] [455] [456] [457] [458] [459] [460] [461] [462] [463] [464] [465] [466] [467] [468] [469] [470] [471] [472] [473] [474] [475] [476] [477] [478] [479] [480] [481] [482] [483] [484] [485] [486] [487] [488] [489] [490] [491] [492] [493] [494] [495] [496] [497] [498] [499] [500] [501] [502] [503] [504] [505] [506] [507] [508] [509] [510] [511] [512] [513] [514] [515] [516] [517] [518] [519] [520] [521]  
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
An Autumn for Crippled Children The Long Goodbye
Nunslaughter Nunslaughter / The Lurking Corpses (Split-7")
Mortician Mortal Massacre (2LP-ReRelease)
Bat Primitive Age
Self-Inflicted Violence The Sanctimonious Hypocrites of Reality
Varathron Untrodden Corridors Of Hades
Centinex Redeeming Filth
Iris Divine Karma Sown
Stargazery Stars Aligned
Skinflint Nyemba
Die neuesten Interviews:
Sodom - 31.12.2014
Mono - 01.12.2014
Overkill - 26.11.2014
Opeth - 19.11.2014
The Styx Shipping Society - 12.11.2014
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Sweden Rock Festival 2015 - 22.03.2015
70.000 Tons of Metal 2015 (Day 4) - 22.03.2015
70.000 Tons of Metal 2015 (Day 3) - 22.03.2015
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Killfest 2015 - Overkill - 19.02.2015
Vorbericht: Callejon 2015 - 03.02.2015
CALLEJON Live 2015 - 02.02.2015
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8